Wie Du garantiert Neukunden für Dich gewinnst!

15 Tipps zur Kundenakquise

Bei der Neukundengewinnung kommst Du oft in Kontakt zu potenziellen Kunden. Ein gutes Auftreten und begeisterndes Erstgespräch macht den Unterschied zwischen Zu- oder Absage. Wir haben uns mit vielen unserer Kunden darüber unterhalten, worauf es ankommt.

Wir geben Dir heute 15 Tipps um deinen Neukunden für Dich garantiert zu gewinnen.

 

Bleibe entspannt

Du hast eine Kontaktanfrage bekommen? Klasse! Nimm’s sportlich mach dein Warm Up bevor es ans Eingemachte geht. Wichtig ist es nicht zu verkrampfen, schaffe eine angenehmes Gesprächsklima. Wichtig ist es bei deinen ersten Gesprächen klein anzufangen: Erst kleine Hürden in Angriff nehmen, sprich Kunden die Dir nicht wehtun, wenn die Geschäfstanbahnung nicht funktioniert.

 

KISS

KISS kommt aus dem englischen und bedeutet Keep It Short and Simple (Halte es kurz und einfach). Menschen mögen es, wenn sich der Gegenüber in seinem Gesagten kurz hält und nicht zu sehr abschweift.

Gib deinem potentiellen Kunden eine kurze Kernaussage, die Ihm schnell alle Informationen liefert.

 

Sei freundlich

Die 4 M-Regel: Man Muss Menschen Mögen. Sei nett, höre deinem Kunden zu. Behandle Ihn wie ein König. Menschen wissen das sehr zu schätzen und werden sehr gerne mit Dir ins Geschäft kommen.

 

Sei ein Diktiergerät

Halt den Mund und spitz die Ohren. Du musst genau zu hören, was dein Gegenüber sagt. Rockefeller hat einst diese Eigenschaft als wichtigste für Erfolg beschrieben. Wenn Du die nötigen Informationen hast, kannst du die richtigen Lösungen anbieten!

  

Stelle Intelligente Fragen

Du musst Pro aktive Fragen stellen, d.h. Fragen, die deinen Kunden zu einer Lösung bringen, die Ihn selbst überzeugen.

Eine sehr clevere Frage wäre: “Wie müsste Ihre Küche beschaffen sein, damit sie noch heute eine Zusage geben?”

Stellen Sie auf keinen Fall dumme Fragen, wie z.B.: “Warum wollen Sie diese Küche nicht haben?”. Hiermit geben Sie Ihrem Kunden Antworten und Überlegungen, warum er gerade nicht kaufen sollte.

 

Soziales Chamäleon

Passe Dich deinem Gegenüber an: Sprachtempo, Wortwahl, Ton, Weltanschauung und Körpersprache. Jeder Mensch mag jemanden, der Ihm ähnlich ist. Wichtig ist aber: Nicht übertreiben! Das Gift macht die Dosis.

 

Begeisterung überzeugt

Stecke in deinem Gesagten ein wenig Begeisterung. Begeisterung steckt an. Wenn Du überzeugt bist, dass dein Produkt oder deine Dienstleistung die beste ist, dann überzeugst du auf unterbewusste Ebene deinen Kunden auf ganzer Ebene.

 

Suche Lösungen

Als Unternehmer bist du ein Problemlöser! Je mehr Problem du löst, umso wertvoller bist du für deinen Kunden! Merk Dir das.

Wir sind dazu da, unseren Kunden einen Mehrwert zu schaffen. Je mehr Wert du schaffst für umso mehr Menschen, umso saftiger wird dein Steak, umso größer dein Haus und umso schneller dein Auto. Suche immer Lösungen! Wenn Du das Problem nicht lösen kannst, suche jemanden oder lies Dich in die Materie.

 

Sei Radikal offen und ehrlich

Menschen lieben Menschen, die offen und ehrlich in allen Belangen ihres Lebens sind. Dieser Charackter schenkt Ihnen sofort Vertrauen. Radikale Offenheit und Ehrlichkeit wird Ihr Leben und ihrer Mitmenschen eine neue Richtung geben, es wirk kaum mehr zu Missverständnissen kommen. Wichtig ist: Sind sie auch zu sich selbst ehrlich, auch wenn die Realität nicht das hergibt, was Sie sich gerne wünschen. Beobachten Sie die Realität und lernen Sie daraus.

 

Erkläre die Vorteile und Chancen

Rede von den Vorzügen, die dein Produkt oder Dienstleistung mit sich bringen. Du musst ihm mit der KISS Formel die Vorteile erklären, sodass es jeder versteht. Dabei musst du die Grundbedürfnisse der Menschen verstehen. Schmerz vermeiden - Freude steigern

 

Erwecke Vertrauen

Jedes Geschäft in der Wirtschaft basiert auf Vertrauen.  Deals in Millionenhöhe werden abgewickelt, weil das Vertrauen da ist.  Vertrauen haben meistens Menschen, die Autorität ausstrahlen.  Du kannst diese mit einem einfachen Trick anwenden:  Wirkungsfragen. Wirkungsfragen zielen darauf ab, im Kopf deines Gegenübers eine Zustimmung zu erzeugen. Nach jeder Wirkungsfrage machst Du eine halbe bis ganze Sekunde Pause, damit dieses erzeugte "JA", so richtig den Cortex massiert. ;)

Lerne aus Fehlschlägen

1000 Nein’s zum Erfolg. Mit jedem Nein ist die Chance erhöht endlich ein Ja zu bekommen. Die erfolgreichsten Verkäufer haben tausende von Nein’s kassiert. Es liegt an Dir, wie du damit umgehst: Wachse an jedem Nein und lerne daraus. Analysiere die Realität und ziehe deine Lektionen daraus.

 

Rudere mit 2 Paddeln

Verkaufen ist die leichteste Tätigkeit, wenn du fleißig bist und die schwerste, wenn du nicht aktiv bist. 2 Faktoren sind wichtig: Termine und Weiterbildung. Es ist wie mit einem Ruderboot: Wenn du nur mit einem Paddel paddelst, erreichst du nie das Ziel.

 

Fleiß schlägt Talent

Kein Meister ist vom Himmel gefallen. Jeder fängt klein an. Sei fleißig, sei aktiv, lerne und entwickle die nötigen Fähigkeiten um zu deinem Ziel zu gelangen.

 

Schließe Ab

Es gibt einen einfachen Trick, der immer zieht:   NOA Technik:  “Wollen sie nur die blauen Schuhe oder auch  die gelben dazu.” Wichtig es passiert alles auf subtiler Ebene. Das nur darf nicht betont sein, sondern im Gegenteil es muss leise gesprochen werden. Die NOA Technik ist ein fieser Trick, weil Sie deinen Kunden automatisch zur Entscheidung auffordert, welches Produkt er nun wählen soll. Also das OB ist nicht mehr relevant.

Hinterlassen Sie einen Kommentar